Jumbo Spiele GmbH 03973 Original Rummikub in Metalldose Gesellschaftsspiel, Ab 7 Jahren

Jumbo Spiele GmbH 03973 Original Rummikub in Metalldose Gesellschaftsspiel, Ab 7 Jahren Bild 1

Jumbo Spiele GmbH 03973 Original Rummikub in Metalldose Gesellschaftsspiel, Ab 7 Jahren

Statt:40,89 €
Preis:26,89 €inkl. 3,90 € Versand
Sie sparen:14,00 €-34%
  • Anzahl Spieler: 2 bis 4
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Weitere Produktdetails

Beliebte Brettspiele

zu allen Brettspiele

Passendes Zubehör

Produktdetails

Allgemein

MarkeJumbo Spiele
Herstellernummer03973
Altersempfehlungab 7 Jahren

Maße & Gewicht

Höhe27 cm
Tiefe6 cm
Gewicht1 kg

Material

MaterialKunststoff

Eigenschaften

Anzahl Spieler2 bis 4
Sprache HandbuchDE

Zusätzliche Produktinformationen

Kundenbewertung
(80)
EAN8710126039731
Im Angebot seit10.07.2020

Beschreibung

Ein Spiel für Jung und Alt

Rummikub ist ein Zahlenablegespiel für die ganze Familie. Richtige Zahlengruppen und Reihen müssen in der Tischmitte ausgelegt werden. Aber Achtung: Wer clever spielt und richtig kombiniert, kann die abgelegten Zahlen seiner Mitspieler manipulieren. Der Spieler, der am Ende keine Zahlenplättchen mehr auf seinem Aufsteller hat, ruft laut Rummikub und ist der Gewinner des Spiels.

So wird gespielt

Rummikub besteht aus 106 Spielsteinen, die es in vier Farben gibt. Jede Farbe besteht aus zwei Serien mit den Zahlen von eins bis 13. Zu Beginn erhält jeder Spieler einen Aufsteller, auf dem er seine 14 Startsteine gruppieren und ordnen kann. Ist er an der Reihe, hat er folgende Möglichkeiten seinen Zug auszuführen:

  • Eine Reihe auslegen: Eine Zahlenreihe besteht aus einer aufsteigenden Zahlenfolge, die bei einer beliebigen Zahl beginnen kann. Wichtig ist, dass die Reihe aus der gleichen Farbe und mindestens drei Steinen besteht.
  • Eine Gruppe auslegen: Eine Gruppe besteht aus mindestens drei und maximal vier Zahlenplättchen. Diese müssen die gleiche Zahl aber unterschiedliche Farben zeigen.
  • Kann ein Spieler nicht legen, muss er aus dem restlichen Plättchenpool eines nachziehen.

Pro Runde darf ein Spieler so viele Steine ablegen wie er kann oder möchte. Um überhaupt in das Spiel einsteigen zu können, muss der Anfangszug eines Spielers aus mindestens 30 Punkten bestehen.

Mit Manipulation zum Sieg

Um das Spiel noch spannender zu machen, dürfen die Spieler ihre Gegner manipulieren. Das bedeutet, dass sie Reihen und Gruppen umgruppieren und ergänzen dürfen. Das Ziel dabei ist es, einzelne Steine des Aufstellers anzulegen, die keine logische Kombination mit anderen Steinen ergeben. Am Ende müssen alle Reihen und Gruppen wieder aus drei Steinen bestehen.

Das Spielende

Im Spiel befinden sich außerdem zwei Joker, die jederzeit eine Zahl ersetzen können. Setzt ein Spieler beispielsweise den Joker als schwarze fünf auf dem Spielfeld ein und sein Gegner besitzt diese Zahl, darf er den Joker damit ersetzen und diesen für eine Kombination neu verwenden. Das Spiel endet, sobald ein Spieler keine Steine mehr auf seinem Aufsteller hat oder sich keine Steine mehr im Plättchenpool befinden.

Kundenbewertungen